Helden der Nacht – Vorschau auf 2022

Jedes Jahr laufen die Helden der Nacht zu einem anderen Hotspot der Männerseelsorge im Bistum Münster. Zurzeit haben sich vier Teams gebildet, die jeweils unabhängig voneinander die Stern-Nacht-Wallfahrten vorbereiten. So im Kloster Gerleve bei Coesfeld, in Vechta, in Xanten und in Borken. Wer dabei ist, erlebt echte Männergemeinschaft, unkompliziert und aufrichtig. Und wer als Mann…

Leuchttürme der Männerseelsorge senden auch in Corona-Zeiten ihr Leuchtfeuer

Highlite der Männerseelsorge im Bistum Münster 2021 Corona wirft uns in vielerlei Hinsicht aus der Bahn. Die gewohnten Wege funktionieren im Lockdown nicht mehr. Manchmal herrscht eine gespenstische Stille. Wie gut, wenn dann ein Mittel zur Verfügung steht, um den Kopf wieder frei zu bekommen und nicht total verrückt zu werden. Das „Meditative Bogenschließen“ kann ein solcher Anker in…

Meditatives Bogenschießen – Ein möglicher Ansatz in der Männerarbeit!

Der Pfeil findet sein Ziel, wenn der Schütze bereit ist! Pfarrer Ulrich Schulte Eistrupp startet in St. Dionysius in Nordwalde Männerarbeit mit neuer Perspektive Männerarbeit ist in St. Dionysius in Nordwalde kein Fremdwort. Seit mehr als 10 Jahren, so Klaus Allendorf (Bild: rechts neben der Zielscheibe), Leiter des Männerexerzitienkreises (http://kirchengemeinde-nordwalde.de/gemeinde/männerexerzitien.html), pilgert eine Gruppe von Männern…

mann aktuell 05-2020

GENDER MEDIATHEK Die Heinrich-Böll-Stiftung hat eine Mediathek angelegt, die sich auf geschlechterpolitische und femi-nistische Themen konzentriert. Dort finden sich audiovisuelle Medien zu feministischen und ge-schlechterpolitischen Themen, die über Volltext- oder Schlagwortsuche und Filterfunktionen gefun-den werden können. Neben der Beschreibung des Inhalts, den Produzent*innen, technischen Anga-ben und Bezugsquellen finden sich auch Hinweise zum Einsatz der Medien…