Männerbild im Katholizismus – Mann oh Mann!

Männerbild im Katholizismus: Mann, oh Mann! Um Vorbild zu sein, muss man zuallererst mal Präsenz zeigen – doch die Geistlichen der Kirche wirken, trotz ständiger Kritik, weiterhin unantastbar und weltabgewandt. Immer noch sind es meist Frauen, die die Kommunion vorbereiten, die Kinder zum Sternsingen begleiten oder Kindergottesdienste leiten.   Währenddessen geht die gesellschaftliche Rolle des…

Details

Toxische Männlichkeit – schadet auch Männern!

Toxische Männlichkeit – schadet auch Männern! JJ Bola: Es stimmt auch nicht, dass Männer immer die Starken wären, logisch denken würden und natürlich keine Gefühle zeigen. In England werden täglich zwei Frauen getötet, als Opfer häuslicher Gewalt. Männliche Gewalt kann absolut zerstörerisch sein. Das was sie anderen antun, richtet sie selber zugrunde. Die Selbstmordrate von…

Details

„Rassismuskritische Haltung in der Jungenarbeit“ – LAG / Fachstelle Jungenarbeit NRW

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, liebe Kolleg*innen, am 23. September 2020 findet im Rahmen der Fortbildungsreihe „Irgendwie Anders?! DIGITAL“ die Fortbildung „Rassismuskritische Haltung in der Jungenarbeit“ als Video-Seminar statt. Die Fortbildung richtet sich an Fach- und Lehrkräfte aller Geschlechter. Der Teilnahmebeitrag beträgt 25 Euro. Diese ursprünglich als zweitägige Präsenzveranstaltung ausgeschriebene Fortbildung wird nun in…

Details

Sind Mütter die besseren Eltern? – Lass das mal lieber die Mama machen!

  „Lass das mal lieber die Mama machen!” Viele Mütter klagen über ungleiche Rollenverteilung in der Erziehung. Gleichzeitig sagt man Müttern nach, sie seien einfach die “besseren Eltern” und hätten nun einmal eine ganz besondere Bindung zum Kind, allein schon durch die Schwangerschaft. Was sagt die Wissenschaft dazu? Wir betrachten Väter und ihre “Elternkompetenz” hormonell,…

Details

Männer und Väter in Zeiten von Corona – Stepp 1/4 + 2/4 + 3/4 + 4/4

Was sind die besonderen Herausforderungen für Männer in Zeiten von Corona?   Stepp 1: Infos: Ursachen häuslicher Gewalt! Männer wie Frauen sind von dem Corona Virus und der Gefahr an COVID-19 zu erkranken gleichermaßen betroffen. Allerdings weisen erste Untersuchungen darauf hin, dass der Anteil der Männer bei schweren Krankheitsverläufen und den Sterbefällen höher liegt. Das…

Details

Männer brauchen Copiloten – Männerfreundschaften

Ein Kennzeichen tiefer Freundschaften ist es, geben und nehmen zu können. Alle zwei Monate erscheint es, das Männermagazin „.MOVO – Was Männer bewegt. Was Männer bewegen.“ und in dieser Ausgabe 2/2020 findet sich ein Thema, wie es wichtiger nicht sein könnten, gerade in Coronazeiten: „Männer-Freundschaft“. Drei Stichworte auf drei Seiten, kurz, knapp, aussagekräftig: Verletzlichkeit <> Verlässlichkeit…

Details

Meditatives Bogenschießen – Ein möglicher Ansatz in der Männerarbeit!

Der Pfeil findet sein Ziel, wenn der Schütze bereit ist! Pfarrer Ulrich Schulte Eistrupp startet in St. Dionysius in Nordwalde Männerarbeit mit neuer Perspektive Männerarbeit ist in St. Dionysius in Nordwalde kein Fremdwort. Seit mehr als 10 Jahren, so Klaus Allendorf (Bild: rechts neben der Zielscheibe), Leiter des Männerexerzitienkreises (http://kirchengemeinde-nordwalde.de/gemeinde/männerexerzitien.html), pilgert eine Gruppe von Männern…

Details

Toolbox Männergesundheit!

Zeit für Dich, Zeit für Deine Gesundheit. <stopp> Mann, was geht?! <stopp> Mach dein Wohlbefinden zum Thema! <stopp> Was stresst Dich, was gibt Dir Kraft? <stopp> Darum geht es hier! Toolbox für Gesundheit !     Stepp 1: Gesundheit beginnt im Kopf für Männer Mann, was geht?! Was stresst mich, was gibt mir Kraft? Was von außen…

Details

Hilfetelefon: Gewalt an Männern – Geht jetzt an den Start!

„Hilfetelefon Gewalt an Männern“ geht an den Start Nordrhein-Westfalen und Bayern gehen beim Schutz von gewaltbetroffenen Männern gemeinsam voran und haben mit dem Hilfetelefon für Männer das bislang einzige und erste Beratungsangebot dieser Art ins Leben gerufen. Das ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Wir würden es begrüßen, wenn sich auch die anderen…

Details

Qualifizierung zum Kulturmittler im Transkulturellen und interreligiösen Männerforum

Erläuterungen zum Transkulturellen und interreligiösen Männerforum Das Transkulturelle und interreligiöse Männerforum leistet einen wesentlichen Beitrag zur Gestaltung und Innovation im global ausgerichteten Deutschland. Im Konzept des Männerforums wird davon ausgegangen, dass Erfolg – sowohl auf persönlicher als auch auf gesamtgesellschaftlicher Ebene – letztlich nur durch gelungenes Miteinander erreicht werden kann. Entsprechend gestaltet eine heterogene Gruppe…

Details

mann aktuell 05-2020

GENDER MEDIATHEK Die Heinrich-Böll-Stiftung hat eine Mediathek angelegt, die sich auf geschlechterpolitische und femi-nistische Themen konzentriert. Dort finden sich audiovisuelle Medien zu feministischen und ge-schlechterpolitischen Themen, die über Volltext- oder Schlagwortsuche und Filterfunktionen gefun-den werden können. Neben der Beschreibung des Inhalts, den Produzent*innen, technischen Anga-ben und Bezugsquellen finden sich auch Hinweise zum Einsatz der Medien…

Details